Improvisiakum,
internationale Werkstatt für Improvisation

Konzeption und Durchführung: Reinhard Gagel

 

Das Improvisiakum ist ein jährlich zweimal stattfindender Workshop für musikalische Improvisation an der Rheinischen Musikschule. Er ist geeignet  für Instrumentalisten, die neben dem Stücke-Spielen auch die kleinen Freiheiten eigenen Musikerfindens erlernen und dies mit anderen in einem Ensemble erleben wollen. 

 

20. bis 22. Oktober 2017 in Köln
19. Improvisiakum – internationale Werkstatt für improvisierte Musik
Gastdozent: Gino Robair, San Franzisko
working with techniques for large groups for instrumentalists and singers

Using material from Gino Robair’s spontaneous opera “I, Norton,” this interdisciplinary workshop will examine a number of techniques musicians can use when improvising within a large group.
We will focus on global listening and ensemble awareness while exploring strategies for achieving maximum variety and avoiding stagnation. We will also discuss concepts such as foreground/background, solo/support, and intention/non-intention.
The materials include conceptual pieces, Conduction-style hands cues (e.g., John Zorn, ROVA, Butch Morris, Frank Zappa), and graphics scores. Near the end of the workshop, each student will “conduct” the ensemble through an improvised piece.

Eingeladen sind MusikerInnen aller Instrumente und Stimme mit und ohne improvisatorische Vorerfahrungen.

Gesamt-Leitung : Reinhard Gagel           
Ort: Rheinische Musikschule Ehrenfeld, Vogelsanger Str. 28, 50823 Köln
Teilnahme am Workshop: 40 Euro (für 2 Tage)

Workshopzeiten: 21.10.17  10 - 18 Uhr, 22.10.17  11 - 16 Uhr
Infos auch unter Tel. 030 - 53 05 06 46 oder ust. email 
Anmeldung per mail bei Reinhard Gagel rg@exploratorium-berlin.de

20.10.17 20:30 Uhr
Improvisiakum Eröffnungskonzert
Mitwirkende:  Gino Robair, perc. and eletronics , Reinhard Gagel pinao and moog syntshesizer
Ort: Loft Köln, Wissmannstrasse 33, 50823 Köln

21.10.17 20:30 Uhr
Improvisiakum Werkstattkonzert – Teilnehmer improvisieren in Ensembles.
Ort:  Loft Köln, Wissmannstrasse 33, 50823 Köln

Home / Startseite